Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

TUI TRAVELStar
Alpenvogel F. u. G. Vogel GmbH & Co. KG

Bahnhofstraße 21
87527 Sonthofen

08321 5095
08321 2809

Öffnungszeiten

Mo:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Di:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Mi:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Do:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Fr:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Sa:  09:00 - 13:00 Uhr
contact
splash hero-img

 Weimar - Thüringen

mit Bundesgartenschau und Erfurt

5 Tage von Mittwoch 25.08. - Sonntag 29.08.2021

 

Thüringen ist reich an romantischen Burgen und Schlössern, an Orten, wo Kunst und Kultur in den vergangenen Jahrhunderten zu hoher Blüte reiften. Unzählige blühende Pflanzen gibt es auch auf der Bundesgartenschau in Erfurt, die wir bei dieser Reise besuchen.

Unser 4-Sterne-Hotel Leonardo liegt im Herzen der Goethestadt Weimar und bietet neben großen, komfortablen Zimmern einen Wellness- und Fitnessbereich. Das Frühstück und Abendessen wird als Buffet angeboten

1. Tag:
Abfahrt in Sonthofen um 6.00 Uhr. Anreise über die A7, Schweinfurt und die Thüringerwald-Autobahn nach Meiningen.
Aufenthalt zur Mittagszeit in der ehemaligen Residenzstadt.
Anschließend reisen wir weiter nach Weimar.
Abends bietet sich ein Spaziergang durch den Park an der Ilm an.

2. Tag:
Heute erkunden wir mit unserer örtlichen Reiseleiterin die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Weimar.
Morgens besichtigen wir den Garten um das barocke Lustschlösschen Belvedere.
Anschließend besuchen wir die Altstadt von Weimar. Dabei stoßen wir immer wieder auf Spuren von Schiller und Goethe sowie anderer berühmter Persönlichkeiten. Die Mittagszeit steht zur freien Verfügung. Eine thüringer Rostbratwurst sollten Sie sich nicht entgehen lassen.
Nachmittags machen wir einen Ausflug in das nahegelegene Städtchen Apolda.

3. Tag:
Ausflug nach Erfurt, der Landeshauptstadt von Thüringen. Zuerst besichtigen wir den Dom und die Severikirche. Anschließend machen wir einen kleinen Spaziergang, der uns durch die historische Altstadt zur berühmten Krämerbrücke führt.
Der erste Teil der Bundesgartenschau führt uns auf den Petersberg, wo auch Gelegenheit zum Mittagessen besteht.
Wer gerne noch länger in der Altstadt verweilen möchte, kann dann zum Besuch des größeren Teils der Gartenschau auf dem EGA-Gelände wieder zur Gruppe stoßen.
Am späteren Nachmittag kehren wir zum Hotel zurück.

4. Tag:
Unser Ausflug in die Sale-Unstrut-Region führt uns als erstes nach Naumburg.
Bei einer kleinen Führung durch die Altstadt besichtigen wir auch den Dom "St. Peter und Paul", einem der bedeutendsten Beispiele spätromanischer Baukunst. Nachmittags führt uns die Reise nach Freyburg, dem Zentrum des Weinanbaugebiets Saale-Unstrut. Dort lernen wir bei einer Führung im herzoglichen Weinberg die Geheimnisse des Weinanbaus kennen und werden zu einem Glas Wein eingeladen. Es besteht auch die Gelegenheit zum Einkauf bei der Winzervereinigung.
Heiter beschwingt kehren wir auf schöner Strecke zum Hotel zurück.

5. Tag:
Wir nehmen Abschied von Weimar.
Auf der Rückreise legen wir einen Aufenthalt in Bad Windsheim ein. Sehenswert ist der mittelalterliche Stadtkern mit zahlreichen Fachwerkhäusern.
Rückkehr gegen 19.00 Uhr.

Leistungen:

- Fahrt im modernen Komfortreisebus
- Reisebegleitung: Rita und Herbert Jortzig
- 4x Übern./Halbpension im Leonardo Weimar
- Kulturförderabgabe (Bettensteuer)
- örtliche Reiseleitung an drei Tagen
- Eintritt zur Bundesgartenschau
- Eintritt Naumburger Dom
- Weinbergführung mit Verkostung
- Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Reisepreis:    € 595,-
EZ-Zuschlag:  € 80,-