Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

TUI TRAVELStar
Alpenvogel F. u. G. Vogel GmbH & Co. KG

Bahnhofstraße 21
87527 Sonthofen

08321 5095
08321 2809

Öffnungszeiten

Mo:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Di:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Mi:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Do:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Fr:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Sa:  09:00 - 13:00 Uhr
contact
splash hero-img

Wandern im Piemont

Zwischen Genuss und Kultur

5 Tage von Dienstag 07.09. bis Samstag 11.09.2021

 

Bei Wanderungen über die sanften piemontesischen Hügelketten, durch Weinberge und Kastanienwälder lernen wir schöne Weiler, mittelalterliche Dörfer und Städte kennen. Zwischendurch genießen wir landestypische Produkte. Bei den Wanderungen erwartet Sie eine tägliche Gehzeit von etwa drei Stunden sowie 300 Höhenmeter. Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Ariotto am Ortsrand von Terruggia mit schönem Blick über die Weinberge. Nach den Ausflügen können Sie sich im Garten und am Pool entspannen.

1. Tag:
Anreise über Chur, Bellinzona und Mailand nach Terruggia.
Den späteren Nachmittag können Sie zu einem Spaziergang zum nahe gelegenen Aussichtsturm Torretta di Terruggia nutzen oder sich am Hotel entspannen.

2. Tag:
Nach dem Frühstück treffen wir unsere örtliche Wanderführerin und fahren durch die traumhafte Landschaft der Langhe nach La Morra.
Neben dem Weinanbau ist der Ort auch für seine Haselnusserzeugnisse "Nocciola Piemonte IGP" bekannt, die wir auch verkosten.
Nach einer dreistündigen Wanderung durch die Weinberge erreichen wir Barolo. Der Ort ist in erster Linie durch den weltweit geschätzten Rotwein bekannt und besitzt ein mittelalterliches Schloss. Nach einem kleinen Bummel fahren wir nach Alba und besichtigen die Altstadt mit dem Dom aus dem 15. Jahrhundert.

3. Tag:
Fahrt mit dem Bus nach Neive, das zu den schönsten Orten Italiens zählt. Hier werden drei berühmte Weine angebaut: Dolcetto d'Alba, Asti Spumante und Moscato d'Asti. Bei der heutigen Wanderung gehen wir an wunderschönen Weinbergen entlang und erreichen nach etwa drei Stunden den Ort Barbareco. Die Besichtigung eines Weinguts mit Verkostung darf natürlich nicht fehlen! Danach fahren wir mit dem Bus nach Asti, das für die Herstellung des Schaumweins "Asti Cinzano" bekannt ist.
Zu den Sehenswürdigkeiten von Asti zählen auch die gotische Kathedrale, die Stadttürme und der Palazzo Alfieri.

4. Tag:
Fahrt mit dem Bus nach Castelnuovo Don Bosco, dem Geburtsort des Ordens-gründers der Salesianer. Wir wandern durch Wälder und Weinberge zur romanischen Abbazia von Vezzolano. Der Ursprung der Klosteranlage geht bis ins Jahr 1095 zurück. Auf der Rückfahrt zum Hotel machen wir in einr Schinkenfabrik halt und kosten die typischen Produkte der Region.

5. Tag:
Wir nehmen Abschied vom Piemont und fahren zum Lago Maggiore. Bei einem Aufenthalt in Stresa haben wir Zeit zu einem Spaziergang an der Strandpromenade. Nachmittags Rückfahrt nach Sonthofen.

Leistungen:
- Fahrt im modernen Komfortreisebus
- Alpenvogel-Reiseleitung Ulla Dünßer
- 4x Übern./Halbpension
- Begrüßungscocktail
- örtliche Wanderführung
- Verkostung Haselnuss-Produkte
- Weinkellerführung mit Verkostung
- Besichtigung Schinkenfabrik mit Verkostung
- Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Reisepreis:    € 468,-
EZ-Zuschlag  € 100,-
Abfahrt in Sonthofen: 7.00 Uhr