Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

TUI TRAVELStar
Alpenvogel F. u. G. Vogel GmbH & Co. KG

Bahnhofstraße 21
87527 Sonthofen

08321 5095
08321 2809

Öffnungszeiten

Mo:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Di:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Mi:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Do:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Fr:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Sa:  09:00 - 13:00 Uhr
contact
splash hero-img

Steiermark - Graz

6 Tage

Sonntag 18.07. - Freitag 23.07.2021

 

Bei dieser Reise erwarten Sie eine abwechslungsreiche Landschaft, kulturelle Schätze und kulinarische Köstlichkeiten. Sie übernachten im Hotel Ferdl in Seiersberg am südlichen Stadtrand von Graz.

1. Tag:
Anreise über Salzburg, die Pyrn-Autobahn und Leoben nach Brugg an der Mur. Dort laden wir die Räder aus und starten unsere Fahrt auf dem Mur-Radweg, die uns an diesem Tag über Pernegg und Fronleiten bis nach Peggau führt. Dort besichtigen wir die gotische Kirche. Anschließend geht es mit dem Bus zum Hotel bei Graz.
(Tagesstrecke ca. 50 km).

2. Tag:
Morgens fahren wir mit dem Bus zurück nach Pernegg und setzen unsere Tour auf dem Mur-Radweg fort. Vormittags erreichen wir die steirische Landeshauptstadt Graz, die wir bei einer kleinen Rundfahrt kennenlernen. Die Altstadt zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Nachmittags fahren wir mit dem Rad weiter zum Hotel.
(Tagesstrecke ca. 35 km).

3. Tag:
Heute können wir schon am Hotel mit unserer Radtour beginnen. Das Murtal hat sich nach Graz in eine weite, fruchtbare und völlig flache Ebene mit riesengroßen Kürbisfeldern verwandelt. Der Radweg schlängelt sich durch Felder, vorbei an winzigen Kirchen und Dörfern. Unterwegs sehen wir römische Ausgrabungen bei Wagna und setzen unseren Weg über Spielfeld nach Mureck an der Grenze zu Slowenien fort. Dort holt uns der Bus wieder ab.
(Tagesstrecke ca. 65 km).

4. Tag:
Busfahrt nach Leibnitz, dem Ausgangspunkt für die "Sausaler Tour". Abseits der großen Touristenströme erkunden wir die vielfältige Landschaft mit Weinbergen, Ölmühlen und kleinen Dörfern. Vom Kitzeck genießen wir ein herrliches Panorama. Weiter geht die Tour über Gleinstätten und St. Nikolai bis St. Margarethen, wo uns der Bus zur Rückfahrt erwartet.
(Tagesstrecke ca. 50 km).

5. Tag:
Heute erkunden wir mit dem Rad die Südsteirische Weinstraße, auch "steirische Toskana" genannt. Die Rundfahrt führt von Ehrenhausen über Gamlitz, Leutschach, Langegg und Ratsch zurück zum Ausgangspunkt. Hügel rauf und runter, quer durchs wunderbare Weinland. Unsere Mühe wird mit heimischen Schmankerln, köstlichen Weinen und atemberaubender Aussicht belohnt.
(Tagesstrecke ca. 50 km).

6. Tag: Rückreise nach Sonthofen.

 

Leistungen:
- Fahrt im modernen Komfortreisebus
- Reisebegleitung: Sepp Roth
- örtliche Radreiseleitung
- Fahrradtransport
- 5x Übern./Halbpension
- Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Reisepreis:         € 668,-
EZ-Zuschlag:      € 150,-

Abfahrt in Sonthofen: 6.00 Uhr