Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

TUI TRAVELStar
Alpenvogel F. u. G. Vogel GmbH & Co. KG

Bahnhofstraße 21
87527 Sonthofen

08321 5095
08321 2809

Öffnungszeiten

Mo:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Di:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Mi:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Do:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Fr:  09:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Sa:  09:00 - 13:00 Uhr
contact
splash hero-img

Radreise Montegrotto

Radfahren, Wellness und Kultur in Venetien

6 Tage

So. 27.9. - Fr. 2.10.2020

 

Eine Reise nach Venetien ist eine Entdeckungsreise in ein kleines Paradies. Montegrotto ist ein idealer Ausgangspunkt für unsere Radausflüge in die schönen Landstriche und Kunststädte der Region. Nach den Radtouren haben Sie ausreichend Zeit, die Wellnessabteilung des Hotels mit Thermalhallenbad und Freibad zu nutzen. Sie wohnen in unserem beliebten 3-Sterne-Hotel Marco Polo in Montegrotto.

1. Tag:
Anreise über den Brenner und an Verona vorbei in den Thermalkurort Montegrotto. Nach der Ankunft können Sie einen kleinen Spaziergang unternehmen oder die Wellnessabteilung Ihres Hotels erkunden.

2. Tag:
Nach dem Frühstück radeln wir entlang der antiken „Salz- und Zuckerstraße" und am Fluss Bacchiglione und seinen Kanälen bis nach Correzzola. Dort sehen wir einen Benediktinerhof aus dem 16. Jh.. Das letzte Stück bis Chioggia fahren wir mit dem Bus. Mit Recht trägt die Stadt den Beinamen „Klein-Venedig“, die vielen Kanäle und Brücken erinnern uns daran. Nach einer Stadtbesichtigung fahren wir zurück nach Montegrotto. (Tagesstrecke ca. 35 km, leicht).

3. Tag:
Heute radeln wir zunächst am Kanal von Battaglia entlang Richtung Padua. Wir umfahren die Stadt und erreichen den Brentakanal, der Padua mit Venedig verbindet. Entlang des Kanals befinden sich zahlreiche Villen, ehemalige Herrschaftssitze der Venezianer. Wir radeln über Stra (dort befindet sich die bedeutende Villa Pisani) bis Dolo. Bei der Rückfahrt mit dem Bus halten wir in Padua. Dort besichtigen wir die Basilika des hl. Antonius und machen einen kleinen Rundgang durch die Altstadt mit Rathaus, Universität und dem berühmten Café Pedrocchi. (Tagesstrecke ca. 45 km, leicht).

4. Tag:
In südlicher Richtung radeln wir über Battaglia nach Monselice. Pause in der historischen Altstadt. Auf dem Radweg am Canal Bisatto entlang erreichen wir die Stadt Este, wo wir die Mittagspause verbringen. Viele malerische Ecken laden zum Fotografieren ein. Danach radeln wir auf einem neuen Radweg entlang der Euganeischen Hügel und erreichen über Lozzo die Weinhandelsstadt Vo. Dort kehren wir in einem Weingut ein. Rückfahrt mit dem Bus. (Tagesstrecke ca. 45 km).

5. Tag:
Nach dem Frühstück haben Sie Gelegenheit zum Besuch eines typisch italienischen Wochenmarktes in Abano. Anschließend radeln wir in den Euganeischen Hügeln hinauf zum "7. Himmel" nach Castelnuovo. Dann über Teolo wieder hinab zum Kloster Praglia. Besuch der Renaissance-Basilika. Auf der Rückfahrt nach Montegrotto erwartet uns noch eine kleine Bergstrecke zum Kloster San Daniele, wo wir ehemalige Klosterzimmer besichtigen. (Tagesstrecke ca. 35 km, hügelig).

6. Tag:
Rückreise nach Sonthofen.

 

Leistungen:
- Fahrt im modernen Komfortreisebus
- Reiseleitung: Sepp Roth
- Fahrradtransport
- 5x Übern./Halbpension
- Kurtaxe
- Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Reisepreis:         € 598,-
EZ-Zuschlag:      € 35,-

Abfahrt in Sonthofen: 7.00 Uhr