Bregenzer Festspiele „Rigoletto“

Rigoletto

Oper von Giuseppe Verdi

Als Hofnarr amüsiert sich Rigoletto über das freizügige Leben seines Herzogs, den er tatkräftig bei dessen Eroberungen unterstützt. Sein Lachen über den erzürnten Monterone, der seine Tochter durch den Herzog entehrt sieht, bleibt ihm jedoch im Hals stecken, als dieser ihn verflucht. Ohne sein Wissen wird Rigoletto zum Mittäter bei der Entführung seiner eigenen Tochter Gilda, die er schützend zu Hause eingesperrt hält. In der Zuwendung des Herzogs sieht sie einen Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den egoistischen Liebschaften des Herzogs ein endgültiges Ende zu bereiten. Doch als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo »La donna è mobile« und fürchtet um das Leben seiner Tochter …

Giuseppe Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk ist zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben.

Die Aufführung erfolgt in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Termine mit Busfahrt:
Mi. 24.7., So. 28.7., Mi. 31.7., Do. 1.8., So. 4.8., Di. 6.8., So. 11.8., Mi. 14.8.2019

Abfahrt in Sonthofen um 17.30 Uhr.

Fahrzeit knappe 1,5 Stunden.

Bis zum Beginn der Vorstellung um 21.00 Uhr Zeit zur freien Verfügung in Bregenz.

Bitte beachten Sie:
Unsere Karten sind nur für die Seebühne gültig.

Die Vorstellung kann witterungsbedingt abgesagt oder abgebrochen werden.

Bis eine Stunde nach Beginn der Vorstellung wird der Kartenpreis erstattet.

Fahrt und Eintritt PK4     €     108,-
Fahrt und Eintritt PK5     €     87,-
Fahrt und Eintritt PK6     €     72,-
Fahrt und Eintritt PK7     €     51,-

TUI TRAVELStar
Reisebüro Alpenvogel GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 21
87527 Sonthofen

Wir beraten Sie gerne:
Tel. 08321 5095
Fax 08321 2809
Schreiben Sie uns eine E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:00 - 13:00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Sa: 09:00 - 13:00 Uhr

DB